Starb Mozart doch nicht im Armengrab?

Wolfgang Amadeus Mozart, so erzählt der Film „Amadeus“ des Regisseurs Milos Forman, starb mit 35 Jahren und zwar so bettelarm, dass nur ein Armenbegräbnis in Frage kam. Aber anscheinend ist die Geschichte, seine schlichte Bestattung im Jahr 1791 sei ein Zeugnis seines wirtschaftlichen Ruins gewesen, eine Legende…

Wünsche 2018

Liebe Menschen, liebe Kunden, liebe Geschäftspartner, es ist nicht ganz einfach, in einem Arbeitsumfeld, in dem es um Abschiednahme geht,…